Hamburger

Aktuelles

Förderfonds „Kultur & Alter“ des Landes NRW für 2019 ausgeschrieben
Förderschwerpunkt im kommenden Jahr ist die inklusive Kultur. Bewerbungen sind ab sofort möglich!
Bewerbungsfrist für stAGE! – 1. Europäische Seniorentheater Festival – bis 07.09.2018 verlängert!
Vom 16. bis 19.05.2019 veranstaltet der Bund Deutscher Amateurtheater e.V. in Zusammenarbeit mit dem Bundesarbeitskreis Seniorentheater das erste Europäische Seniorentheater Festival in Esslingen. Die Ausschreibungsfrist wurde jetzt verlängert.
Die Kölner „Spätschicht“ sucht Verstärkung
Die Gruppe des COMEDIA Schauspieltrainings sucht vorrangig ältere Männer, aber auch Frauen ab 68 Jahren. Start für die neue Produktion ist Anfang September.
Ausgezeichnet: SeTA gewinnt den amarena-Preis 2018 in der Kategorie Seniorentheater
Das Düsseldorfer Seniorentheater in der Altstadt erhält den diesjährigen Deutschen Amateurtheaterpreis des BDAT für seine Inszenierung von „Peer Gynt“. Theatergold gratuliert zur Auszeichnung, die am 29.09.2018 im Rahmen des Preisträgerfestivals in Leipzig vergeben wird.
tanz.backstage in Köln lädt Gruppen älterer Menschen zum Probenbesuch ein
Im Rahmen der Tanzvermittlung des landesbüros tanz nrw können Interessierte bei der Erarbeitung des neuen Tanzstücks von tanzfuchs PRODUKTION im September einen Blick hinter die Kulissen werfen. Anmeldungen für Gruppen bis 20 Personen sind möglich.
Ausschreibung: 35. Theatertage am See 2019
Das internationale Theatertreffen findet vom 12. bis 14.04.2019 in Friedrichshafen (Baden-Württemberg) statt. Die Bewerbungsfrist endet am 20.11.2018.
KulturKompetenz+: Programm für zweite Jahreshälfte 2018 online
Von September bis November bietet die Fortbildungsreihe von kubia wieder Workshops an verschiedenen Veranstaltungsorten in NRW. „Tipps für die Antragstellung beim Förderfonds Kultur & Alter“ und „Corporate Inclusion“ sind Themen der beiden Online-Seminare. Anmeldungen sind ab sofort möglich!
„Demenzionen“ sucht Mitspielerinnen und Mitspieler in Bonn
Das Ensemble unter Leitung von Jessica Höhn sucht ältere Theaterbegeisterte, die in Theateraufführungen für Hochaltrige und Menschen mit Demenz mitwirken möchten.
Dokumentation zum Fachtag „Bühne frei! Theatergeragogik und Demenz“ jetzt online
Der Fachtag, den kubia zusammen mit der Melanchthon Akademie am 04.12.2017 in Köln ausrichtete, war ein voller Erfolg. Die voll besetzte Veranstaltung brachte Theaterfachleute, Kulturgeragoginnen und -geragogen sowie Tätige in Altenhilfe und Pflege zusammen, um sich theoretisch und praktisch dem spannenden Themenfeld zu nähern. Eine Dokumentation ist jetzt online nachzulesen.
Bürgerbühne am Düsseldorfer Schauspielhaus startet im September mit neuen Projekten
Altersgemischte Bürgerbühnen-Klubs laden in der kommenden Spielzeit zum Mitmachen ein. Ein Auftakttreffen mit der Vorstellung aller Angebote findet am 23.09. um 15 Uhr im Probenzentrum der Bürgerbühne in Düsseldorf statt.
Leben auf der Bühne
Das neue Kursprogramm des Theater66 in Düsseldorf für die Spielzeit 2018/19 ist online. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.