Hamburger

Aktuelles

29. Europäisches Seniorentheater-Forum in Vierzehnheiligen (Bayern) – Jetzt anmelden!
Das bundesweite Qualifizierungsprogramm Seniorentheater des BDAT findet vom 13. bis 17.10.2019 statt. Die Anmeldefrist endet am 01.07.2019.
Open Call: Seppe Baeyens „Birds“ in Düsseldorf
Für das neue Projekt des flämischen Künstlers sucht das tanzhaus nrw 10 bis 15 Personen zwischen 8 und 108 Jahren mit einem breiten Spektrum an Fähigkeiten, Herkunftsländern, Erfahrung und Persönlichkeiten sowie mit und ohne physischen Einschränkungen. Anmeldefrist: 22.05.2019. Präsentation am 21.06.2019
Rampen auf dem Mond: Inklusive Strategien für Theater und Gastspielhäuser
Die Reihe „Von Kunst aus“ von kubia beschäftigt sich anhand ausgewählter Kunst- und Kulturproduktionen mit verschiedenen Aspekten von Inklusion. Am 25.06.2019 steht im Theater Oberhausen das Verbundprojekt „Ramps on the Moon“, in dem britische (Gastspiel-)Bühnen in der Förderung von inklusiver Ensemblearbeit und mehr Diversität im Publikum kooperieren, im Fokus der Veranstaltung.
Workshop: Inklusion am Theater
In dem dreistündigen Workshop mit Michèle Taylor, Director of Change im britischen Verbundprojekt „Ramps on the Moon“, am Theater Oberhausen haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nordrhein-westfälischer Theater und Gastspielhäuser die Möglichkeit, an Umsetzungsstrategien für mehr Inklusion an ihren Häusern zu arbeiten.
Blick zurück nach vorn: Neues Projekt der Düsseldorfer Bürgerbühne
Für „Familienchroniken gegen das Vergessen“ sucht die Bürgerbühne am Schauspielhaus Familien mit mindestens drei vorhandenen Generationen, die sich gemeinsam auf die Spuren der eigenen Familiengeschichte wagen. Die Uraufführung ist für Januar 2020 geplant. Infotreffen gibt es am 14. und 15.06.2019.
Konzeptlabore für Antragstellung beim Förderfonds Kultur & Alter
Im Mai und Juni veranstaltet kubia Konzeptlabore, die sich insbesondere an Personen richten, die einen Antrag beim Förderfonds Kultur & Alter des Landes NRW stellen möchten. Die Labore liefern Ideen und Informationen für die Antragstellung und geben Anregungen für die Gestaltung intergenerationeller und diverser Kultur- und Bildungsprojekte.
stAGE! – Gesamteuropäisches Seniorentheater-Festival im Mai 2019 in Esslingen. Jetzt Tickets sichern!
Das vom BDAT ausgerichtete Festival im baden-württembergischen Esslingen bietet vom 16. bis 19.05.2019 ein umfangreiches Programm mit sieben Aufführungen, einem inszenierten Europa-Speed-Dating, fünf Workshops, Publikumsgesprächen und Party.
40 Jahre FWT-Altentheater in Köln
Im Jubiläumsjahr 2019 bietet das Kölner Ensemble ein vielfältiges Programm zum Thema „Reise durch betagte Erfahrungslandschaften“. Neben den Vorstellungen im Theater gibt es Aktionen auf der Straße und an unerwarteten Orten, aber auch Workshops und im März eine Veranstaltung mit Pam Schweitzer, Gründerin des European Reminiscence Network und langjährigen Leiterin des Age Exchange Theatre London.
KulturKompetenz+: Programm für die zweite Jahreshälfte 2019 ist online
Auch im zweiten Halbjahr 2019 bietet die Fortbildungsreihe von kubia wieder Workshops und Webinare zu verschiedenen Themenbereichen an, die sich an Tätige in der Kultur-, Alten- und Sozialarbeit, Lehrende in der kulturellen Erwachsenenbildung sowie an Künstlerinnen und Künstler.. Anmeldungen sind ab sofort möglich!
Theater Direkt
Das Figurentheater-Kolleg in Bochum bietet am Wochenende 01./02.06.2019 eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte und Interessierte an. Theater Direkt ist eine Theaterform, die sich besonders gut für große Gruppen und für Spielende ohne Theatererfahrung eignet und die Teilnehmenden durch gelenkte Improvisation sofort ins Spiel bringt.
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.