Hamburger

6. „Mehr Drama, Baby“-Tage der Theaterpädagogik

Der Aktionstag „Mehr Drama, Baby“, an dem Theaterarbeit mit nicht-professionellen Spielerinnen und Spielern in ihrer ganzen ästhetischen Vielfalt und zugleich mit ihren ungeschönten Rahmenbedingungen öffentlich wird, kann 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant am 08.05. stattfinden. 

Die Veranstalter – Bundesverband Theaterpädagogik (BuT), die Internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche (ASSITEJ), der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT), die Bundesarbeitsgemeinschaft Spiel und Theater (BAG), der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS) und der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BDFK) – bieten stattdessen an, alle Aktionen, die bis Ende Oktober dieses Jahres stattfinden, auf www.mehrdramababy.de zu verlinken. 

„Durch die aktuelle Gesundheitslage sind Veranstaltungen, wie wir sie eigentlich kennen, auf noch nicht absehbare Zeit nicht möglich. Aber unsere Arbeit geht weiter und alle theaterpädagogischen Akteure sind kreativ, experimentell und versuchen mit ihren Möglichkeiten mit der Krise umzugehen. Hier wollen wir dieses Jahr ansetzen und das sichtbar machen, was man dieses Jahr nicht sehen kann. Sei es, weil man nicht gemeinsam im Probenraum sein kann, weil man nicht auftreten kann, weil man keine Zuschauer beherbergen kann u.v.m. Wir möchten zeigen und über diese Webseite „besuchbar machen“ …was gewesen wäre, was anders stattfindet, was neu erfunden wurde", ist auf der Website des Aktionstages zu lesen.

Alle Veranstaltungen bis Ende Oktober können in diesem Jahr verlinkt werden. Wenn Veranstaltungen virtuell sind oder ausgefallen sind, sollte der ursprünglich geplante Ort genannt werden, damit das, was 2020 nicht gezeigt werden kann, ein Gesicht erhält und real wird.

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.mehrdramababy.de

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.