Hamburger

amarena 2020 – Deutscher Amateurtheaterpreis

amarena, der Deutsche Amateurtheaterpreis des Bundes Deutscher Amateurtheater (BDAT) für bundesweit hervorragende Theateraufführungen geht 2020 in die nächste Runde.

Folgende Kategorien werden ausgeschrieben:

• Schauspiel
• Kinder- und/oder Jugendtheater
• Seniorentheater
• Inszenierung im ländlichen Raum
• Theater ist Leben!

Erläuterungen zu den Kategorien

Anmeldeschluss: 03..02.2020
Preisgeld: insgesamt 10.000 Euro

Bewerbungsvoraussetzungen:
• nicht professionelles Ensembles der Darstellenden Kunst innerhalb Deutschlands
• Inszenierungen mit Premiere-Terminen zwischen den 01.02.2018–01.02.2020

Ausgeschlossen sind die Gewinner des amarena Amateurtheaterpreises 2018 und Theatergruppen/vereine, die über die amarena Innovationsförderung 2019 gefördert wurden.

Die Ausschreibung wird ab Mitte/ Ende Oktober 2019 veröffentlicht.

Informationen:
Bund Deutscher Amateurtheater e.V. (BDAT)
Ansprechpartnerin: Ulrike Straube
Lützowplatz 9, 10785 Berlin
Telefon: 030 263 985 917
Fax: 030 263 985 919
amarena@bdat.info
www.bdat.info

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.