Hamburger

„Demenzionen“ sucht Mitspielerinnen und Mitspieler in Bonn

„Theater kann überall stattfinden, auch in Senioreneinrichtungen.“ Mit diesem Leitgedanken entwickelt die freie Theatergruppe „Demenzionen“ unter der Leitung von Jessica Höhn seit 2013 Theaterstücke für Hochaltrige und Menschen mit Demenz.

Das Ensemble sucht aktuell weitere Darstellerinnen und Darsteller, möglichst mit Bühnenerfahrung, die das Ensemble bereichern möchten. Sie sollten Lust am Theaterspielen, Singen und Tanzen mitbringen, dazu auch Improvisationstalent und zeitliche Flexibilität. Der Probenort ist Bonn, das Ensemble tritt aber auch in anderen Städten in NRW auf. 2016 war „Demenzionen“ zum Seniorentheaterfestival „WILDwest“ am Consol Theater in Gelsenkirchen eingeladen.

Interessierte können sich direkt per Telefon oder E-Mail an Jessica Höhn wenden: Telefon: 0170 518 14 14, demenzionen@online.de.

www.demenzionen.de

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.