Hamburger

Neuerscheinung: Praxishandbuch zur Theaterarbeit in der Pflege von Menschen mit Demenz

Theaterspielen erweist sich als wirkungsvolles Medium, um Menschen mit Demenz kulturelle Teilhabe und künstlerischen Ausdruck zu ermöglichen. Das  Praxishandbuch stützt sich auf das dreijährige interdisziplinäre Forschungsprojekt „TiP.De – Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz“ an der Hochschule Osnabrück/Campus Lingen, an dem u.a. die Kölner Theaterpädagogin Jessica Höhn beteiligt war, die mit „Demenzionen“ Theaterprojekte mit und für Hochaltrige und Menschen mit Demenz entwickelt.

Stefanie Seeling, Franziska Cordes, Jessica Höhn: „Praxishandbuch Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz“
Verlag Beltz Juventa
ISBN 978-3-779961765, 87 Seiten, 24,95 €

 

 

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.