Hamburger

NRW-Kulturförderung

Die Idee fürs nächste Kulturprojekt steht, einzig die Finanzierung wackelt noch? Fördermittel gibt es viele, doch im Dschungel aus Fördertöpfen von Stadt, Land, Bund und weiteren Geldgebern fällt die Orientierung oft schwer. Mit dieser Veranstaltung begleitet das Kulturbüro Münsterland gemeinsam mit der Bezirksregierung Münster die Teilnehmenden zur passenden Projektfinanzierung.

Am Vormittag werden zunächst Förderstrukturen vorgestellt, einzelne Programme skizziert sowie Hinweise zur Antragstellung und zu Beratungsmöglichkeiten gegeben. Am Nachmittag erläutert das Team vom Kulturbüro am Beispiel des Förderprogramms „Regionale Kulturpolitik“ die wichtigsten Schritte von der Entwicklung über die Finanzierung bis zur Umsetzung eines Projektes.

Zielgruppe:
Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die sich über die kulturellen Förderprogramme des Landes NRW informieren und ggf. selbst ein eigenes Projekt konzipieren und durchführen möchten. Insbesondere Akteurinnen und Akteuren, die Fördermittel der Regionalen Kulturpolitik beantragen möchten, wird die Teilnahme an der Veranstaltung empfohlen.

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird vorab der Zugangslink zur Videokonferenz zugeschickt.

Referenten: Georg Veit, Bezirksregierung Münster, und Andre Sebastian, Kulturbüro Münsterland

Termin: 20.04.2021, 10:00 – 14:00 Uhr, online
keine Teilnahmegebühr, Anmeldung erforderlich

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.