Hamburger

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!“ Kommunales Miteinander und menschliches Zusammenleben erfüllen sich erst in der gegenseitigen Begegnung. TheaterX bringt Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Herkunft und sozialer Schichten zusammen, um sich mit brennenden Fragen unserer Zeit auseinanderzusetzen und schlummernde kreative Potenziale auszuschöpfen. 

Die generationsübergreifende Amateurtheatergruppe Theater X bildet seit nunmehr zwölf Jahren einen festen Bestandteil der Münsteraner Theaterszene. An den Städtischen Bühnen Münster geboren und mittlerweile an der Meerwiese gut behütet erwachsen geworden, liegt der Schwerpunkt der Gruppe seit ihren Anfängen in den Bereichen Stimmbildung, Körperhaltung, Entwicklung von Bühnenpräsenz und Improvisation - und zwar für Mitwirkende jeden Alters! So ist es seit jeher das besondere Merkmal von Theater X, dass Darstellerinnen und Darsteller unterschiedlicher Altersgruppen gemeinsam auf der Bühne agieren. Die Altersspannweite reicht hierbei von 16 bis 75 Jahren. Nach jeder Premiere öffnet sich die Gruppe abermals für neue Mitglieder, so dass auch weitere Interessierte die Möglichkeit dazu erhalten, einmal aktiv auf der Bühne zu stehen.

Seit Anbeginn liegt die Leitung der Gruppe in den Händen des versierten Theatermannes Alexander Becker, welcher als Regisseur, Autor und Theaterpädagoge seit nunmehr 25 Jahren im professionellen Theaterbetrieb zuhause ist und bereits an den verschiedensten Häusern (u.a. Staatstheater Kassel, Aalto-Musiktheater Essen, Oper Dortmund) gearbeitet hat.

Kontakt
Alexander Becker
Münster
Produktionen
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.