Hamburger
Das Foto zeigt das Ensemble auf einer Treppe im Stadtraum von Wuppertal
© „Über die Wupper gehen“, 2015

Die SeniorInnen-Theatergruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Wuppertal Elberfeld-West bestehen seit 2010. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen der Theaterpädagogin und Kulturgeragogin Daniela Posada-Bangert.

Der Name „Die SophiEsten“ gibt einerseits einen Hinweis auf die Zugehörigkeit zur „Sophienkirche“, andererseits lehnt er sich augenzwinkernd an die Gruppe der vorsokratischen Philosophen, der Lehrer der Rede- und Unterredungskunst, der Denker und Weisen an.

Aus persönlichen Biografien sowie mit Denken, Diskutieren und Darstellen haben die SophiEsten ausschließlich eigene Theaterstücke entwickelt:

In den Sommern 2011 und 2012 wirkten die SophiEsten beim Theaterfest der Shakespeare-Akademie Wuppertal mit.

2012 betitelte die Presse die Gruppe mit dem Begriff „Seniorentheater aus Leidenschaft“.

Kontakt
Daniela Posada-Bangert
Wuppertal
Produktionen
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.