Hamburger
Das Foto zeigt eine Szene aus einem älteren Stück der Gruppe synovia, Ruheständchen. Zu sehen sind fünf ältere Damen, die interessiert ihren Blick auf etwas richten.
© Foto: Dominik Sutor

Die Synovianer, feste Seniorentheatergruppe der Volxbühne am Consol Theater, spielen, was sie bewegt: In ihrer jüngsten Arbeit kreisen sie um die aktuelle politische Situation vor unserer Tür. Die Schauspielerinnen und Schauspieler mussten nicht lange suchen, sie fanden… Und schauten wie erstaunte Marsmenschen auf ihr Mosaik namens „Zusammenleben in Deutschland“.

Für ihr Kaleidoskop aus Komik und Traurigkeit, aus Sketch und Drama im täglichen Miteinander haben sie tatsächlich so etwas wie ein Haus gebaut. Und genau „Unter diesem Dach“ erzählen sie ihre eigenen Geschichten. Wo gehören wir hin? Was trennt uns? Warum ist manchmal Stacheldraht, manchmal nur eine Fußmatte eine unüberwindbare Grenze? Und wer hat eigentlich wo ein Recht auf Heimat?

Regie: Ulrike Czermak

Premiere: 05.10.2019, 19:30 Uhr
weiterer Termin: 06.10.2019, 18:00 Uhr
Consol Theater, Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen

Eintritt
7 € / 5 € erm.
Ensemble
synovia am Consol Theater
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.