Hamburger

Ein Live-Hörspiel 

Eine zunächst recht harmlose Wanderung auf dem Baldeneysteig führt das Detektiv-Trio mitten hinein in einen neuen mysteriösen Fall. Was ist dran an dem wirren Gerede der alten Dame, die an der Korte Klippe plötzlich aus dem Unterholz auftaucht? Welche Rolle spielt der charismatische und zugleich undurchsichtige Heiler, der vor einiger Zeit nach Essen-Werden gezogen ist? Was geht vor sich in dem unheimlichen alten Haus am Ufer des Sees? Und ist der Fährmann vom Baldeneysee vielleicht mehr als eine Legende? Elsa, Margret und Eugen können es einfach nicht lassen: Sie begeben sich ein weiteres Mal auf Geisterjagd im Essener Süden.

Die Inszenierung wurde für das Seniorentheatertreffen WILDwest 2018 in Gelsenkirchen ausgewählt.

Mit: Maria Lausberg, Günter Leufgen, Wolfgang Müller, Inge Pietschmann, Waltraud Pohlen, Ulla Roseburg, Ursula Schmidt, Elke Vogt
Leitung: Sarah Mehlfeld
Ausstattung: Friederike Külpmann

Premiere: 28.04.2018, 19:00 Uhr
weitere Termine: 29.04.2018, 17:00 Uhr
Box im Grillo, Theaterplatz 7, 45127 Essen
01.06.2018, 16:00 Uhr (im Rahmen von WILDwest 2018)
Consol Theater, Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen

Eintritt
6,60 €
Ensemble
Alte Helden am Schauspiel Essen
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.