Hamburger
© Foto: Theater Bielefeld

von Sybille Berg

Die Firma lädt ein … und keiner wagt zu fehlen! Firmenfeiern haben ihren ganz eigenen Charme und erfreuen sich zweifellos äußerster Beliebtheit. Denn wann haben Angestellte schon einmal Gelegenheit, sich ganz zwanglos miteinander zu unterhalten? Der Kollegin zu gestehen, dass man sie mit einem Kaffeeautomaten verwechselt hat, und ihr dabei ein wenig näher zu kommen ... oder auch einer anderen.

Und bei dieser Firmenfeier sind sogar gleich vier MotivationstrainerInnen zu Gast, denn: Die Firma hat ein Problem!
Wenn der überwiegende Teil der ArbeitnehmerInnen die meiste Zeit mit dem Hass auf die KollegInnen verbringt, dann müssen einige halt aus der Firma scheiden. Nur – es will keiner ausscheiden, denn die Firma ist längst zum Lebensinhalt geworden – oder das Leben ohne die Firma einfach zu leer.
Die KollegInnen wetteifern in selbstentblößenden Geständnissen um ihre Arbeitsplätze und gewinnen dabei zunehmend die Einsicht, dass dieses Konstrukt nicht unbedingt lebenswert ist.
Zum Glück sind ja die MotivationstrainerInnen da!

Spielleitung, Bühne und Kostüme: Beate Brieden
Assistenz: Inga Otte
Mit Karsten Ahrnke, Johanna Bode, Hans Dietz, Dirk Feldmann, Christiane Hermsen-Schäffer, Jürgen Kramer, Carsten Ledwa, Marlene Müller, Petra Nimick, Jutta Smaglinski, Monika Willuweit, Rosemarie Zurhorst

Premiere: 03.03.2018, 19:30 Uhr (bereits ausverkauft)
weitere Termine: 04.03.2018, 19:30 Uhr (bereits ausverkauft)
06./07./08.03.2018, 20:00 Uhr
TAMZWEI, Alter Markt 1, 33602 Bielefeld
17.06.2018, 18:00 Uhr (Ausschnitte im Rahmen des jungplusX-Festivals)
TAMDREI, Alter Markt 1, 33602 Bielefeld

www.theater-bielefeld.de

Ensemble
Bühne 55 am Theater Bielefeld
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.