Hamburger
Zu sehen sind 7 Frauen, die sich sitzend und stehend mit einer großen durchsichtigen Plastikplane befassen
© Pascal Bruns

Tanztheaterprojekt von Nicole Schillinger

Liebe, Haus, Geld, Arbeit, Alter, Tod. Neun Tänzer*innen über 55 fragen nach einem Thema, das sie selbst und uns alle betrifft: Was wird, was passiert, wenn ich alt, wenn ich krank werde? Eine gedankliche und körperliche Auseinandersetzung mitten im Hier und Jetzt.

Mit Christa Balke, Silke Beller, Brigitte Gärtner, Renate Karthausen, Brigitte Kawik, Velinka Krstin, Alfred Quaiser, Marlis Schillinger und Rosemarie Tilmann
Künstlerische Begleitung: Nicole E. Schillinger
Gast: Lisa Hoffmann

Premiere: 10.02.2018, 20:00 Uhr
weiterer Termin: 11.02.2018, 16:00 Uhr
Ringlokschuppen Ruhr, Am Schloß Broich 38, 45479 Mülheim an der Ruhr

Eintritt
8 €, 4 € ermäßigt
Ensemble
Tanztheater 55+ am Ringlokschuppen Ruhr
Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.