Hamburger

Bring dein Leben ins Spiel

Die Online-Fortbildung mit der Theaterpädagogin und Regisseurin Uta Plate lädt ein, sich mit digitaler Kreativität zu beschäftigen. Ausgehend von biografischen Erlebnissen sollen Szenen oder andere kleine darstellende Kunstformen entstehen, die während des Workshops digital aufgearbeitet werden. Dabei geht es insbesondere um den Prozess des künstlerischen Forschens. Sinn und Zweck soll es sein, diesen Prozess bewusst zu erleben und dabei Inspiration und Kraft für das eigene Arbeiten mit Theatergruppen in Pandemiezeiten zu schöpfen. Uta Plate selbst kam durch den Lockdown in die Situation, einen Film aus ihrem damals aktuellen intergenerativen Theaterprojekt zu machen. Diesen Film mit dem Titel „Wir sind GESTERN HEUTE MORGEN“ werden sich die Teilnehmenden auch gemeinsam anschauen.

Aufgrund der aktuellen Lage findet die Fortbildung vollständig digital (über Zoom) statt. Benötigt werden ein internetfähiger PC mit Kamera und Mikrofon, alternativ ist auch die Nutzung eines Smartphones möglich. Besondere technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termin: 27.–29.11.2020
Online per Zoom
Kosten: 60 €
Information und Anmeldung: theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de, Telefon: 0201 81 22 334 
Anmeldeschluss: 15.11.2020

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.