Hamburger

Miteinander-Theater von Menschen mit Demenz und Kindern

Theaterspielen mit Menschen mit Demenz? Und dann noch Kinder dazu? Geht das? Im Workshop im Rahmen der Fortbildungsreihe KulturKompetenz+ von kubia werden Methoden erprobt, die eine Begegnung der Generationen schaffen. Im Miteinander-Theater entsteht gemeinsames spielerisches Gestalten, das kreative Explosionen entfacht.

Die Dozentin Katharina Irion ist freie Theaterpädagogin und führt seit 2014 Theaterprojekte mit Menschen mit Demenz und Kindern durch.

Der Workshop entspricht den Richtlinien für zusätzliche Betreuungskräfte nach §53c SGB XI.

Termin: 03.12.2019, 10:00-17:00 Uhr
TPZ Münster, Achtermannstraße 24, 48143 Münster
Teilnahmegebühr: 25 €

Hier können Sie sich zum Workshop anmelden

Information und Beratung:
kubia, Imke Nagel, Telefon 02191 794 296, nagel@ibk-kubia.de 
www.ibk-kubia.de/qualifizierung 

In Kooperation mit dem TPZ Münster

Logo IBK – Institut für Bildung und Kultur Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Achtung, Sie nutzen einen älteren Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, wenn Sie alle Funktionalitäten dieser Webseite nutzen wollen. Danke.